Mein Fokus bei der Bildung von Designkonzepten zielt auf die ­Bedürfnisse der Benutzer. Dabei strebe ich nach einer innovativen, aber einfachen Benutzererfahrung. Ich glaube, dass Design für den Benutzer unsichtbar wird, sobald es natürlich und einfach zu bedienen ist.

Lebenslauf als PDF.

Beruflicher Werdegang


UX-/UI-Designer
Freelance
07.2016 – heute
Schweiz

UX-/UI-Designer
aiaibot
05.2020 – 12.2020
Vollzeit
Zürich

UX-/UI-Designer
Raiffeisen
01.2018 – 07.2019
Befristet
St.Gallen

UX-/UI-Designer
Domains.ch
01.2017 – 12.2017
Teilzeit
St.Gallen

UI Designer
Festland
03.2012 – 09.2013
Vollzeit
St.Gallen

Grafiker
Die Gestalter
01.2008 – 08.2011
Vollzeit
St.Gallen

Art Director
GFS Communication
06.2007 – 12.2007
Vollzeit
St.Gallen

Grafiker
Freelance
11.2004 – 06.2007

Grafiker
Festland
02.2004 – 10.2004
Vollzeit
St.Gallen

Grafiker
Die Gestalter
07.2001 – 08.2002
Vollzeit
St.Gallen

Aus- und Weiterbildung


Bachelor of Arts
Zürcher Hochschule der Künste
09.2013 – 06.2016
Zürich
Bachelor in Produkt- und Industriedesign mit Vertiefung in Interaction Design an der Zürcher Hochschule der Künste

Praktikum
VadianNet
10.2011 – 01.2012
St.Gallen
3 monatiges Praktikum mit Vertiefung in: Adobe Flash

Praktikum
TGG Hafen Senn Stieger
04.2003 – 06.2003
St.Gallen
3 monatiges Praktikum mit Vertiefung in: Typographie

Regie
F+F, Schule für Kunst und Design
2002 – 2003
Zürich
Beginn des Studiums zum dipl. Gestalter HF Kommunikationsdesign mit Vertiefung in Film an der F+F Schule für Kunst und Design

Grafiklehre
Lehrausbildung zum Grafiker
1997 – 2001
St.Gallen
Berufslehre abgeschlossen mit Fähigkeitszeugnis

Gestalterischer Vorkurs
Schule für Gestaltung
1996 – 1997
St.Gallen

Ausstellung


Projekt: Gender Study Contrast
Grafik 15
2015
Zürich
Datavisualitation

Auszeichnung


Projekt: bewegunglesen.ch
Best Of Swiss Web 2013
2013
Silber in der Kategorie «Public Affairs» für bewegunglesen.ch

Referenzen


Projektrealisation in Agenturen und als Freelancer:
Andreas Geser Landschaftsarchitekten
Bratschi Wiederkehr & Buob
Création Baumann
ETH juniors
Fachstelle für Aids- und Sexualfragen
Fluora Lichtlösungen
Helvetia Versicherungen
Imtmedical
Kunstmuseum St.Gallen
Lista Office LO
Pädagogische Hochschule St.Gallen
Raiffeisenbank
Reckhaus
Ruckstuhl Garagen
Schweiz Tourismus
Schweizer Radio und Fernsehen
SRG idée suisse
St.Galler Kantonalbank
Swiss-Life
Swissregiobank
UPU Universal Postal Union
Vadian Bank
VBSG

Ehrenamtliche Tätigkeit


KINOK Cinema
1996 – 2010
St.Gallen
Ehrenamtliche Mitarbeiter im Bereich der Programmation und Barbetrieb

Urheberrechte

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich den erwähnten Firmen, Agenturen oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.